DIY – Geburtstagsdeko

Geburtstage sind doch etwas schönes – vor allem, wenn es darum geht, anderen eine Freude zu machen. Ganz wichtig für mich sind dabei Deko und Verpackung. Ein paar gepimpte Teelichter und eine Girlande mit einem lieben Geburtstagsgruß können da schon eine Menge hermachen. Ganz easypeasy nachzumachen und wie ich finde wirklich sehr hübsch anzuschauen sind diese hier:

Birthday-Decoration

Ohne großen Aufwand lässt sich somit  jeder Geburtstagstisch ein wenig aufpeppen.

Alles was ihr für die Girlande benötigt, sind:

  • farbiges Tonpapier
  • Zirkel
  • Schere
  • Buchstabenstempel und Stempelkissen
  • Nadel und Faden

Je nachdem welche Geburtstagsgrüße oder Wünsche ihr auf die Girlande schreiben wollt, müsst ihr entsprechend der Buchstabenanzahl mit einem Zirkel Kreise (Größe ist beliebig) zeichnen. Anschließend kommen die Stempel zum Einsatz. In jeden Kreis wird jeweils ein Buchstabe eures Geburtstagsgrußes gestempelt. Danach greift ihr zur Schere und schneidet die Buchstabenkreise aus. Abschließend werden die Kreise mit Hilfe einer Nadel einzeln und der Reihenfolge nacheinander auf den Faden aufgefädelt – fertig ist die DIY-Geburtstagsgirlande.

IMG_0678

Für die Idee  mit den gepimpten Teelichtern habe ich mich auf dem Blog von Frida Ramstedt inspieren lassen. Auf trendenser.se blogt die Schwedin rund ums Thema Interior Design und hat auch immer mal wieder ein paar DIY-Tipps zu bieten.  Wie z.B. diesen hier – mit Maskingtape gepimpte Teelichter.

IMG_0675

Was ihr dafür braucht:

  • Teelichter
  • Maskingtape

Einfach das gewünschte Maskingtape einmal um den Alurand vom Teelicht kleben, am Ende abschneiden – fertig.

Farben, Formen und Sprüchen sind bei der kreativen Umsetzung natürlich keine Grenzen gesetzt. Am besten einfach das zur Hand nehmen, was gerade aufzutreiben ist. Auf die Deko farblich abgestimmtes Geschenkpapier runden das Ganze dann noch einmal ab und lassen den Geburtstagsgeschenketisch noch stimmiger wirken.

Ich bin gespannt, wie eure easypeasy DIY-Geburtstagsdeko ausschaut.

Also, viel Spaß beim Selbermachen und damit einen fabelhaften Start in die Woche.

Follow on Bloglovin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s